•  
  •  

&

image-7453730-IMG_1150.w640.JPG
Planen Sie eine Veranstaltung, einen Anlass wie gross oder klein auch immer.. Gerne übernehmen wir den Sanitätsdienst für Sie.
Fragen Sie uns nach unserem Angebot und unseren fairen Tarifen.
Wir beraten Sie gerne.
Bei Bedarf übernehmen wir auch Aufgaben im Bereich der Sicherheit und erstellen wann immer notwendig Sicherheitskonzepte für unseren Tätigkeitsbereich.
Seit dem 01.07.2016 haben wir die Geschäftsform von einem Verein, mehr hierzu
erfahren Sie unter der Rubrik Helpgruppe Gabriel
Unterwegs zu Ihnen und zu
Ihrem Anlass.
Leben retten und Leben erhalten, ein Balanceakt und oftmals ein Wettlauf gegen die Zeit.
​Im Vordergrund steht der Patient!!!
​Der erkrankte oder verunfallte Patient an einem Veranstaltungsort benötigt rasche und kompetente Hilfe.
​Der Name der helfenden Organisation ist hier absolut zweitrangig.
​Jeder Patient erhält die gleiche Hilfeleistung unabhängig von Rasse, Herkunft, Glaube, Gesinnung oder Partei.
​Die Hilfe muss​ rasch, kompetent und angemessen erfolgen, bis der Patient den ortsansässigen Rettungsdiensten übergeben und in die für ihn geeignete ärztliche Obhut oder Spitalpflege überführt ist

Sanitätsdienst mit med. ausgebildetem Personal für Sport- und Kulturanlässe. Öffentliche Anlässe. Anlässe für Firmen und Private. (Grossanlässe auch in Zusammenarbeit mit Samariter). Bei Bedarf erstellen wir auch angepasste Sicherheitskonzepte. Schulungen in Nothilfe, BLS AED. Fragen Sie uns nach unseren preiswerten Konditionen. (Versicherungsformalitäten für Anlassdienste vorhanden. Erweiterte medizinische Kompetenzen gemäss Kompetenzliste der anästhesieärztl. Leitung.) Ab Frühjahr 2015.

image-7459186-IMG_1202.jpg
​Einsatzleiter & Dienstleistende sind draussen mit einer klassischen Reflecktierjacke gemäss Euronorm zu erkennen.
Der grössere Teil unserer Helfer arbeiten in einem medizinischen Beruf und /oder haben einen Bezug zur Notfallversorgung, wie zum Rettungsdienst.
First Responder freiwillige Helfer die bei med. Notfällen zu Basismassnahmen aufgeboten werden.

First Responder versuchen in unserem Amtsgebiet bei Notfällen schnellstmöglich zielstrebige und fachgerechte medizinische Basisunterstützung zu bieten und somit Leben zu retten und zu erhalten. Das Patronat über die First Responder obliegt der Spital STS AG. ​​Auskunft zur Arbeit der First Responder erhalten Sie beim Rettungsdienst der Spital STS AG, oder beim örtlichen Samariterverein, Herr Alfred Gerber.

First Responder sind meist Mitglieder der Samariter oder in Nothilfe, BLS/AED ausgebildildete Personen.

Ins Leben gerufen wurden die First Responder im Saanenland im Februar 2012. Initiant war der Rettungsdienst STS AG unter RD Leiter Beat Baumgartner.

Gerne informieren Sie die angegebenen Stellen über die Tätigkeit als First Responder.


Wir bringen selbstlose Hilfe für unsere Mitmenschen. Ein wenig "Licht ins Dunkle".